Corona-Pandemie

Aktuelle Informationen

Corona-Pandemie

Aktuelle Informationen

Aktuelles

16.04.2021: Keine öffentlichen Gottesdienste im DRW

Auf Grund der aktuellen Entwicklungen im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie finden bis auf weiteres keine öffentlichen Gottesdienste im Dominikus-Ringeisen-Werk statt. 


16.04.2021: Fortbildungen und Schulungen

Auf Grund der Entwicklungen im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie und im Einklang mit den Vorgaben der bis zum 30. Juni 2021 verlängertenSARS-CoV-2-Arbeitsschutzverordnung (Corona-ArbSchV) des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales, werden weiterhin bis 30. Juni 2021 alle Fortbildungen, Schulungen sowie die Angebote der Mitarbeiter-Seelsorge in Präsenzform im Dominikus-Ringeisen-Werk abgesagt.
 
Ausnahme:
Gesetzlich verpflichtende Fortbildungen / Schulungen / Unterweisungen / Begehungen können und sollen unter konsequenter Einhaltung der Schutz- und Hygienevorgaben stattfinden und durchgeführt werden. Zudem sind digitale Formate („Online-Seminare“) natürlich jederzeit möglich.

Informationen

Informationen zu WfbM, Förderstätte, BBW, Frühförderung

In WfbM, Förderstätten, Frühförderung und im Berufsbildungswerk findet eine an die erforderlichen Hygiene- und Schutzmaßnahmen angepasste Beschäftigung und Betreuung statt; teilweise im Regelbetrieb, teilweise im eingeschränkten Regelbetrieb mit Notgruppenbetrieb.

Jede der genannten Einrichtungen setzt ein individuell auf die jeweiligen Verhältnisse vor Ort angepasstes Schutz- und Hygienekonzept um. Bitte informieren Sie sich bei einer/einem Verantwortlichen der Einrichtung über die vor Ort konkret geltenden Beschäftigungs- und Betreuungsregelungen. 

Ansprechpartner

An wen wende ich mich?

Grundsätzlich gelten auch in Zeiten des Coronavirus die etablierten Melde- und Informationswege, die Sie bereits kennen und nutzen. Sie helfen sich und uns, wenn Sie diese einhalten.

Klienten und Angehörige

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die verantwortliche Gruppenleitung bzw. die Einrichtungsleitung.

Schüler und Eltern

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die Sekretariate bzw. Leitungskräfte in den Schulen bzw. Kindertageseinrichtungen.

Mitarbeitende

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Ihren zuständigen Dienstvorgesetzten.

Dienstleister, Kunden, Handwerker, Lieferanten

Ihr Ansprechpartner ist Ihr jeweiliger Vertragspartner.

"Wer ist eigentlich diese Corinna?"

Wie geht es den Bewohnern und den Mitarbeitern auf den Wohngruppen für Menschen mit Behinderung in der Pandemie? Lesen Sie den Bericht aus Pfaffenhausen.