Ursberger Adventszauber 2022

Samstag, 19. November und Sonntag, 20. November

11-19 Uhr | Josefsplatz | 86513 Ursberg

Ursberger Adventszauber 2022

Samstag, 19. November und Sonntag, 20. November

11-19 Uhr | Josefsplatz | 86513 Ursberg

Herzlich willkommen beim Ursberger Adventszauber. Traditionell läuten wir als einer der ersten Märkte die Adventszeit ein. Und das auf ganz besondere Art und Weise: Neben einzigartigen und selbstgestalteten Produkten von Menschen mit und ohne Behinderung wartet ein umfangreiches und vielfältiges kulturelles Rahmenprogramm auf die Besucherinnen und Besucher. Und natürlich kommt man bei uns kulinarisch nicht zu kurz: Ein heißer Glühwein oder Punsch, Flammkuchen, Bratwurst, Pommes, Kaffee und Kuchen und vieles mehr. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Lassen Sie sich vom Geist des Dominikus-Ringeisen-Werks verzaubern.

Neu in diesem Jahr

Klostergärtnerei
Die Adventsausstellung findet in diesem Jahr erstmals im Hofladen der Gärtnerei, Dominikus-Ringeisen-Str. 18, statt.
Neuer Ausstellerbereich
im Ringeisensaal. Aus Corona-Gründen NICHT im Saal St. Florian und NICHT in der Galerie der Kreativwerkstatt.
Rollstuhltoilette
Barrierefreie Rollstuhltoilette mit Inkontinenzversorgung zwischen der alten Reithalle und dem Ursberger Laden.
Theateraufführung
"Oh wie schön ist Panama" mit der Schaubühne Augsburg am Samstag, 14 Uhr in der St. Angelina-Halle, Dominikus-Ringeisen-Straße 9

Das Rahmenprogramm

Samstag, 19. November, 11-19 Uhr
  • 11 Uhr | Bühne | Musikalische Eröffnung des Adventszaubers mit den Vorschulkindern des Ursberger Kindergartens St. Lucia und Segnung der Adventskränze mit dem Vorstandsvorsitzenden und Geistlichen Direktor des Dominikus-Ringeisen-Werks, Martin Riß
  • 13 bis 18 Uhr | Vereinhseim über dem Ursberger Laden | Mitmachaktion: Weihnachtskarten basteln mit der Abteilung Freizeit, Bildung und Kultur
  • 14 Uhr | St. Angelina-Halle | Theateraufführung "Oh wie schön ist Panama" mit der Schaubühne Augsburg
  • 14 Uhr | Reitstall St. Leonhard | Die Weihnachtsgeschichte
  • 14.30 Uhr | Bücherstube der Abteilung Freizeit, Bildung und Kultur | Adventssingen mit Rudi Haug und Stefanie Konrad
  • 15 Uhr | Josefsplatz | Clown Raul aus Peru ist unterwegs
  • 15 Uhr | Lagerhaus kost-bar | "Alles kommt unter den Hammer " Gruscht + Grempl - Auktion
  • 15 Uhr | Bühne | Bläsergruppe der Musikvereinigung Thannhausen
  • 15.30 Uhr | Reitstall St. Leonhard | Die Weihnachtsgeschichte
  • 16 Uhr | Bücherstube der Abteilung Freizeit, Bildung und Kultur | Adventssingen mit Rudi Haug und Stefanie Konrad
  • 16 Uhr | Haus St. Josef, obere Pforte | Führung durch das Klostermuseum
  • 17 Uhr | Reitstall St. Leonhard | Die Weihnachtsgeschichte
  • 17 Uhr | Bläserensemble des Ringeisen-Gymnasiums | vor dem Ringeisen-Gymnasium
  • 19 Uhr | Pfarrkirche St. Johannes Ev. | Vorabendgottesdienst

Änderungen im Programm vorbehalten.

Sonntag, 20. November, 11-19 Uhr
  • 11 Uhr | Ringeisensaal | Adventliche Musik mit der Mühlbachcombo aus Thannhausen
  • 13 bis 18 Uhr | Vereinhseim über dem Ursberger Laden | Mitmachaktion: Weihnachtskarten basteln mit der Abteilung Freizeit, Bildung und Kultur
  • 14 Uhr | Reitstall St. Leonhard | Die Weihnachtsgeschichte
  • 14 Uhr | Bühne | Bläsergruppe der Musikvereinigung Thannhausen
  • 14.30 Uhr | Pfarrkirche St. Johannes Ev.| Besinnliches zum Advent mit Musik und Gebet veranstaltet von der Pfarrgemeinde Ursberg
  • 15 Uhr | Josefsplatz | Clown Raul aus Peru ist unterwegs
  • 15 Uhr | Lagerhaus kost-bar | "Alles kommt unter den Hammer" Gruscht + Grempl - Auktion
  • 15.30 Uhr | Reitstall St. Leonhard | Die Weihnachtsgeschichte
  • 16 Uhr | Haus St. Josef, obere Pforte | Führung durch das Klostermuseum
  • 16 Uhr | Orgelimprovisation zum Advent mit Robert Sittny, Thannhausen | Kapelle St. Florian
  • 16 Uhr | Bläsergruppe der WfbM Ursberg | Bühne
  • 17 Uhr | Kreuzgarten St. Josef | Einstimmung zum Advent mit Text und Klang mit Martin Dietmaier-Koch
  • 17 Uhr | Reitstall St. Leonhard | Die Weihnachtsgeschichte

Änderungen im Programm vorbehalten.

Was gibt es wo?

Corona-Empfehlungen

Maskenempfehlung
Wir empfehlen Ihnen das Tragen einer medizinischen/FFP2 Maske in Innenräumen.
Handdesinfektion
Nutzen Sie regelmäßig unsere Handdesinfektionsstationen die über das Veranstaltungsgelände verteilt sind.
Menschenansammlungen
Versuchen Sie, große Menschenansammlungen zu meiden.
Abstand
Halten Sie, wo immer möglich, Abstand zu anderen Personen.

Ihr Ansprechpartner

Nachricht schreiben

Name
E-Mail
Nachricht
Ihre Anfrage wurde erfolgreich gesendet.
Vielen Dank.
Leider konnte Ihre Anfrage nicht gesendet werden.
Bitte prüfen Sie die markierten Felder.

Ihr/e Ansprechperson/en

Markus
Landherr
Referat Öffentlichkeitsarbeit
Mitarbeiter
Telefon
Fax
08281 92-1038
Post an
Monika-Seemüller-Str. 4f, 86513 Ursberg