Rund ums Stadion: Eissportverein Burgau spendet für Geflüchtete

1.552 Euro sammelten die „Eisbären“ für ukrainische Kinder und Jugendlichen mit Behinderung in Ursberg

Datum: 12. August 2022, 12:39 Uhr
Eine Abordnung der Jugendabteilung des Eissportvereins Burgau (ESV) kam zur Spendenübergabe vor das Lagerhaus „kost-bar“ nach Ursberg
Eine Abordnung der Jugendabteilung des Eissportvereins Burgau (ESV) kam zur Spendenübergabe vor das Lagerhaus „kost-bar“ nach Ursberg

Burgau/Ursberg/12. August 2022 – Eine Gruppe junger Eissportler aus Burgau hat sich auf den Weg nach Ursberg gemacht, um eine Spende von 1.552 Euro an Martin Riß, den Geistlichen Direktor und Vorstandsvorsitzenden des Dominikus-Ringeisen-Werks, zu überreichen. Bestimmt ist das Geld für das ukrainische Kinderheim, das Anfang April nach Ursberg evakuiert worden war. Ein Spendenlauf Ende April rund um die Burgauer Eissporthalle hatte diese große Summe erbracht.

Gelaufen waren ausschließlich Kinder und Jugendliche des Vereins sowie Funktionäre und Mitglieder des Fanclubs „Hurricanes“. Die Burgauer Eissportlerinnen und -sportler luden die Ukrainer zudem ins Stadion ein, um in der nächsten Eissportsaison live dabei zu sein.

Der Eissportverein Burgau

Beitrag teilen:

Weitere Spendenprojekte

Auch hier brauchen wir Ihre Unterstützung!

Die Kinder der Schulvorbereitenden Einrichtung (SVE) der Dominikus-Schule spielen so gern! Am liebsten aber draußen!

Wie in Ursberg ...: Ein inklusiver, barrierefreier und naturnaher Spielplatzes für ALLE: Groß und Klein, Jung und Alt, mit und ohne Behinderung in…

Nach einer langen und beschwerlichen Reise haben Kinder und Jugendliche mit teils schwerer Behinderung in Ursberg eine "neue Heimat" bekommen.

Unsere Heilpädagogische Tagesstätte (HPT) in Ursberg vergrößert sich! Und dafür benötigen wir u. a. auch noch Lernmaterial und Spielzeug.