25 Jahre Stiftung: Unsere Jubiläums-Internetseite

Die Stiftung Dominikus-Ringeisen-Werk ist 2021 25 Jahre alt geworden: Wie kam es dazu und warum war diese Entscheidung gleichzeitig so schwierig und doch so notwendig? Unsere Jubiläums-Internetseite gibt spannende Antworten.

Der Bischof unterschreibt das Dekret zur Stiftungsgründung
Der Augsburger Bischof Viktor Josef Dammertz unterschreibt 1995 das Dekret zur Stiftungsgründung.

Vor 25 Jahren, im Januar 1996, überführten die Schwestern der St. Josefskongregation Ursberg das Werk, das sie vom Gründer Dominikus Ringeisen übernommen und ausgebaut hatten, in eine kirchliche Stiftung. Mit diesem Schritt führten sie die Arbeit für Menschen mit Behinderung in die Zukunft. Auf diesen Seiten erfahren Sie, welche Bedeutung für das Dominikus-Ringeisen-Werk dieser Schritt hatte und welche besonderen Veranstaltungen wir in diesem Jubiläumsjahr planen: www.25jahrestiftung.drw.de

Beitrag teilen:

Weitere Beiträge

Lesen Sie weitere spannende Beitrage aus dem DRW