Was Pfarrer Ringeisen mit Sebastian Kneipp verbindet

In diesem Jahr gibt es zwei Jubiläen: 25 Jahre Stiftung Dominikus-Ringeisen-Werk und der 200. Geburtstag von Pfarrer Sebastian Kneipp am 17. Mai 1821

 

Beide Geistliche kannten sich gut und sind sich oft begegnet. Zwei Anektoten erzählen in diesem Clip die Vizepräsidentin des Kneippbundes, Madeleine Aimée Broichhausen sowie Martin Dietmaier-Koch vom Dominikus-Ringeisen-Werk. Er nimmt Sie zunächst mit durch eine kurze Tour durch das Krumbad, ein anerkanntes Kneipp-Kurbad unweit von Krumbach/Schwaben.

Beitrag teilen:

Weitere Beiträge

Lesen Sie weitere spannende Beitrage aus dem DRW